Von „alverde“ bis „Visiomax“: Wir gestalten Marken und Produkte, die Trends setzen oder vorantreiben – auch international. Denn wir entwickeln, verbessern und betreuen die dm-Marken. Wir beobachten gesellschaftliche Entwicklungen, analysieren Kundenbedürfnisse und suchen innovative Herstellungsverfahren sowie Materialien, um unseren Kunden das Leben schöner und besser zu machen.

Flache Hierarchien, Experimentierfreude und viel Eigenverantwortung für jeden Einzelnen sind dabei unsere Basis für begeisternde, zukunftsfähige Ideen. Das Schöne ist, in unserem Ressort trägt jeder Mitarbeiter spürbar zum Erfolg unserer dm-Marken bei: Denn wir beeinflussen, wie ein Produkt aussieht, sich anfühlt, schmeckt, riecht und wahrgenommen werden soll – und wir entscheiden, wie nachhaltig, smart oder auch revolutionär es sein wird. Um noch mehr guten Ideen eine Chance zu geben, arbeiten wir auch eng mit Start-ups und Influencern zusammen.

Das sollten Sie über das Arbeiten im Ressort Produktmanagement wissen

Bereiche und Aufgaben

Das Herz unseres Ressorts bilden unsere dm-Marken. Diese zu betreuen und weiterzuentwickeln, ist nicht nur unser Auftrag, sondern auch unsere Leidenschaft. Dazu zählen Aufgaben wie die Produktentwicklung sowie das Konzipieren von Marken- und Kommunikationsstrategien, Produktneuheiten und Rezepturen. Damit unsere Marken und Produkte unsere Kunden begeistern, analysieren wir kontinuierlich den Markt und die Kundenbedürfnisse. Auch auf unsere typische dm-Qualität soll Verlass sein: Dafür beobachten unsere Qualitätsmanager laufend die Qualität und Sicherheit aller dm-Marken.

Neben der Qualität ist ein weiteres wichtiges Ziel, dass unsere Marken die nachhaltigsten am Markt sind. Hierum kümmern sich Nachhaltigkeitsexperten, die die dm-Marken-Teams hinsichtlich nachhaltigerer Verpackungsmaterialien oder dem Verzicht auf kritische Inhaltsstoffe beraten. Darüber hinaus suchen wir stets nach neuem Potenzial für unsere Marken – auch über klassische Verkaufskanäle und Ländergrenzen hinaus. Der Verkauf unserer dm-Marken-Artikel nach China und Südkorea ist nur ein Beispiel für das erfolgreiche Aufspüren neuer Geschäfts-Chancen.

Das bringen Sie mit
  • Sie haben ein sehr gutes Gespür für Menschen und Trends
  • Sie sind offen, teamfähig, kreativ und engagiert und können digital, abstrakt, analytisch und wirtschaftlich denken
  • Permanenten Wandel betrachten Sie als kreative Herausforderung
  • Sie haben Lust, sich stetig weiterzuentwickeln, und wollen immer wieder Neues ausprobieren
  • Sie streben danach, Neues zu lernen und zu erproben, Dinge zu verbessern und die beste Lösung zu entwickeln
  • Sie suchen nach Mitsprache, Freiraum und Eigenverantwortung
Mitwirken und etwas bewegen

Innovative Gedanken und neue Impulse sind für unsere tägliche Arbeit absolut erwünscht. Um diese einzubringen, gibt es vielfältige Möglichkeiten wie beispielsweise das Mitwirken in abteilungsübergreifenden, interdisziplinären Arbeitsgruppen oder Projekten. Durch die Idee, neue Marken in Kooperation mit Partnern wie Start-ups (z. B. Langhaarmädchen) oder auch Influencern (z. B. Stefanie Giesinger) zu entwickeln, entstand zum Beispiel 2017 unser New Business-Bereich. Innerhalb dieses Bereichs gelang es auch vielen Mitarbeitern, sich und das Portfolio der dm-Marken weiterzuentwickeln und dabei kreativ und eigenständig neue Konzepte zu erarbeiten und umzusetzen.

Eigenverantwortliches Arbeiten

Freiraum für Eigenverantwortung ist für unsere Arbeit unabdingbar. So werden beispielsweise Produktentwicklungskonzepte oder auch die Einkaufspreise direkt mit den Herstellpartnern abgestimmt. Auch der komplette Prozess eines Produktentwicklungszyklus oder die Erfolgskontrolle sowie die Ableitung von Maßnahmen werden durch unsere Produktmanager überwiegend selbstbestimmt gesteuert. Markenmanager agieren sozusagen als „Unternehmer ihrer Marke“: Alle Prozesse rund um die strategische Weiterentwicklung einer Marke, wie die Sortiments- und Kommunikationsstrategie oder das Packaging-Design liegen in deren Verantwortung.

Agiles Arbeiten

Handel ist Wandel: Dementsprechend ist es wichtig, stets reagieren zu können, oder besser noch, diesen Wandel voranzutreiben. Agiles Arbeiten sowie die entsprechenden Methoden sind für uns deshalb besonders wichtig.

Zusammenarbeit und Führung
Unsere Zusammenarbeit basiert auf den Grundsätzen unserer dialogischen Unternehmenskultur. Das bedeutet vor allem Vertrauen und Zutrauen untereinander sowie eine gelebte Transparenz über alle Hierarchieebenen hinweg, die Information und Orientierung gibt. Unsere Teams kennzeichnen ein starker Teamgeist und zugleich die Wertschätzung jedes Einzelnen als Individuum. Zentrale Aufgabe unserer Führungskräfte ist es, die Kollegen zu befähigen, Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen selbst zu treffen und sich individuell weiterzuentwickeln.
Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten

Die fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter zu unterstützen, ist uns wichtig. Generell bildet bereits das hohe Maß an Eigenverantwortung sowohl auf Produktmanager- als auch auf Markenmanager-Ebene die Grundlage für eine stetige Weiterentwicklung. Weitere Möglichkeiten entstehen zum Beispiel durch:

  • die Betreuung eines Warenbereichs bzw. einer Marke
  • verschiedene Seminare oder Workshops zu Themen, die unsere Branche bewegen
  • die Weiterentwicklung vom Produktmanager hin zum Markenmanager oder zum Bereichsverantwortlichen

Uns ist es zudem besonders wichtig, Führungsnachwuchskräfte aus den eigenen Reihen zu fördern.

Hier erfahren Sie mehr über die Philosophie unserer Arbeitsgemeinschaft.

Arbeitszeitmodelle

Zeitgemäße Work-Life-Modelle wie Homeoffice und Vertrauensarbeitszeit, verbunden mit der eigenverantwortlichen Arbeitszeitorganisation, sind bei uns je nach Aufgabe möglich. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bestmöglich dabei, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen.

Aktuelle Stellenangebote im Ressort Produktmanagement

Haben Sie Lust, Teil unserer Arbeitsgemeinschaft zu werden und selbst zu erleben, was es bedeutet Arbeit anders zu leben? Bewerben Sie sich hier direkt online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Häufige Fragen schnell erklärt